SOFORTHILFE

Festsitzende Zahnspange:

Nach dem Einsetzen einer festsitzenden Zahnspange können die Zähne in den ersten 3 bis 4 Tagen empfindlich sein oder sogar schmerzen. Dieser Zustand ist vorübergehend.
Halten die Schmerzen länger als 5 Tage an, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

Ein vom Zahn gelöstes Bracket verursacht in den meisten Fällen keine Schmerzen, kann aber beim Essen störend sein. Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung und bringen Sie das Bracket, falls es sich vom Drahtbogen gelöst hat, beim nächsten Termin mit.

Ist der Bogen gebrochen und sticht in die Mundschleimhaut, können Sie zur Soforthilfe die spitze Drahtstelle mit dem von uns mitgegebenen Dentalwachs abdecken. Die Verarbeitung des Wachses erfordert ein möglichst trockenes, speichelfreies Areal (Draht mit Papiertaschentuch trocknen, kleines Wachskügelchen formen und das Drahtende ummanteln). Bitte setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung, damit wir einen Zusatztermin vereinbaren können.

Hat sich der Bogen aus dem Bracket oder dem Bandröhrchen gelöst, können Sie versuchen, mit einer Pinzette vorsichtig den Draht in das Bracket oder Röhrchen wieder einzusetzen. Das Bogenende von weichen Drähten läßt sich durch leichtes Andrücken auch umbiegen. Auch das Dentalwachs kann hier als Erstversorgung helfen. Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung, damit wir einen Zusatztermin vereinbaren können.

Einzelne gelöste Ligaturen (kleine Drähte oder Gummis) können bis zum nächsten Kontrolltermin belassen werden.

Hat sich eine Gummikette gelöst, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung, damit wir falls notwendig, einen Zusatztermin vereinbaren können.

Hat sich ein Häkchen zum Einhängen von Gummizügen gelöst, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung, um einen Zusatztermin als Soforthilfe mit Ihnen zu vereinbaren.

Herausnehmbare Zahnspange:

Auch nach dem Einsetzen einer neuen losen Spange, können die Zähne und/oder die Muskulatur in den ersten Tagen empfindlich oder sogar schmerzhaft sein. In der Regel verschwinden diese Schmerzen spätestens nach einer Woche. Sollte dies nicht der Fall sein, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung, damit wir Sie beraten oder, falls notwendig, einen Zusatztermin mit Ihnen vereinbaren können.

Wenn die Zahnspange nicht mehr passt, zerbrochen oder verloren gegangen ist, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung, damit wir schnellst möglich einen Termin vereinbaren können.